Über mich

Portraitfoto Christian Holst
Foto: Nicolas Büchi

Seit Sommer 2019 bin ich Studiengangskoordinator des Master Arts and Cultural Management (MACUMA), den die Universität Lüneburg gemeinsam mit dem Goethe-Institut anbietet. Daneben unterrichte ich als Dozent und Lehrbeauftragter an verschiedenen Hochschulen und Weiterbildungsinstituten, u.a. der HAW Hamburg, Kulturmarkt Zürich, der Zürcher Hochschule der Künste, der Leuphana Universität. Thematisch geht es dabei um

  • digitale Kulturkommunikation
  • digitale Markenführung
  • Co-Creation und
  • ganz allgemein die digitale Transformation im (klassischen) Kultursektor.

Außerdem bin ich Mitgründer bzw. -organisator der Schweizer bzw. Hamburger stARTcamps. stARTcamps sind offene, partizipative Konferenzen, die sich ebenfalls mit diesen Themen beschäftigen. Bevor ich mich beruflich in den Hochschulsektor orientiert habe, habe ich im Marketing und in der Öffentlichkeitsarbeit des Opernhauses Zürich und des Oldenburgischen Staatstheaters sowie für eine Stiftung gearbeitet.