NewsAlloy vs. Rojo

Veröffentlicht von Christian Holst am

Newsalloy.com ist wirklich ein sehr feiner Online-RSS-Reader, wenn man sich erstmal an ihn gewöhnt hat. Sehr komfortabel und übersichtlich, weil man verschiedene sog. thematische »Channels« anlegen kann und ganz ausgefuchste Funktionen zum Verwalten der Feeds hat. Leider ist das Projekt noch sehr beta, so dass ab und an mal alte Meldungen verschwinden oder die Seite für ein paar Tage nicht erreichbar ist. So zur Zeit mal wieder. Deswegen habe ich mich entschlossen, einen Ersatz-Feedreader zu nutzen und habe mich für rojo.com entschieden. Der ist auch nicht schlecht, aber nur eine Zweitlösung. Zwar kann man hier z.B. Seiten nach Feeds durchsuchen lassen und hat sehr praktische Shortcuts, aber das Sortieren und Archivieren ist bei NewsAlloy doch besser. Außerdem stört mich, dass es bei Rojo zu jeder einzelnen Meldung eine Vielzahl von Funktionen angezeigt wird, für die es bei NewsAlloy nur eine Palette gibt. Warum gibt es z.B. bei jedem einzelnen Artikel die Möglichkeit, den Feed zu abonnieren bzw. zu kündigen? Soviel Gedöns lenkt nur vom eigentlichen Text ab.


6 Kommentare

smile · 29. Mai 2008 um 21:59

Leider ist rojo.com genauso beta. Die meisten Funktionen kannst du aber, wenn es denn mal wieder läuft, einfach ausblenden.

Christian · 30. Mai 2008 um 13:55

Jetzt kenne ich wenigsten einen von denen, die mein Blog über NewsAlloy lesen. 🙂

Ich nutze ja immer noch das Sage-Plugin für Firefox. Zwar bietet es wenig Komfort, aber es funktioniert hervorragend.

CH · 2. Juni 2008 um 10:59

@smile: Dann hoffe ich mal, dass sich die Ausfälle und Macken nicht überschneiden, so dass ich immer wenigstens einen von beiden nutzen kann. 😉

@Christian: Der Nachteil von Sage und ähnlichen Tools oder Programmen ist, dass man sie nur an bestimmten PCs nutzen kann. Deswegen bevorzuge ich Online-Feedreader, auch wenn ich noch keinen gefunden habe, von dem ich sagen könnte, dass „hervorragend“ funktioniert.

Christian · 3. Juni 2008 um 12:11

dafür habe ich netvibes…

Sam · 12. Juli 2009 um 17:58

ich war eigentlich auch recht zufrieden mit newsalloy, aber seit einigen wochen aktualisiert er meine feeds nicht mehr un dich weiß nicht woran es liegt. somit versuche ich es jetzt mal mit dem google feedreader. keine ahnun gob news alloy sich wieder einkriegt… schade 🙁

Sag mir, welche Musik du magst | Kulturblogger · 2. Juni 2008 um 21:13

[…] 26.5.: NewsAlloy vs. Rojo […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*