Hymne auf Apple

Veröffentlicht von Christian Holst am

Ich verstehe nicht, was an Apple-Geräten so toll sein soll, schon gar nicht, seit ich selbst damit arbeite. Gut, »beautiful« ist so ein 24-Zoll-Teil vielleicht, aber sonst haben die Dinger mindestens so viele Marotten wie ein PC mit Windows 98.

Nichtsdestotrotz ist das hier ein sehr unterhaltsamer Videoblog von einer New Yorkerin, die offenbar die Zeit hat.

Kategorien: Fundstücke

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*