Verlockendes Angebot

Veröffentlicht von Christian Holst am

Gerade bin ich ganz zufällig auf den Blog Glückshaus gestoßen und dort wiederum auf einen Beitrag, dass man bei 1und1 jetzt ein komplettes Kommunikationspaket bekommt ohne weiter den Anschluss der Telekom zu benötigen, inkl. Flatrates für DSL, Festnetz, Handy usw. Das ist natürlich genial. Cool ist auch die Auslandsoption, die 5 Euro im Monat kostet und mit der man dann für 1 Ct./Min. z.B. in die Schweiz telefonieren kann. Einen Wermutstropfen gibt es allerdings: Anrufe in das Schweizer Handynetz kosten 30 Ct./Min. Das ist scheiße, denn Billigvorwahlen werden bei 1und1 wohl nicht gehen, wären aber deutlich günstiger. Muss ich nochmal überlegen.


2 Kommentare

Ulrike · 6. Juli 2007 um 11:47

Hi Christian,

hey, es gibt doch keine Zufälle! *tse* 🙂

Ich freue mich, dass ich Dich auf das Angebot aufmerksam machen konnte – und mich freut’s ungemein, dass ich bald von der Telekom „befreit“ bin 😉

Und für die Anrufe ins Schweizer Handynetz gibt’s sicherlich auch irgendwo ne günstige Lösung … vielleicht via Internet? Schonmal geforscht?

Herzliche Grüße aus Düsseldorf von einer Neu-Bloggerin!

Ulrike

ch · 7. Juli 2007 um 15:03

Na, umso besser, wenn sich das Schicksal höchstpersönlich darum kümmert, dass ich nicht zu viel Geld an die Telekom bezahle. 😉

Ich habe eigentlich kein Problem mit der Telekom und bin ihr bislang wegen der Möglichkeit Billigvorwahlen zu nutzen, treu geblieben. Wegen Schweizer Handynetz übers Internet habe ich gerade mal geguckt, aber so auf Anhieb nichts gefunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*